Zurück zur Liste

Di 12.11.
How to change the world
Greenpeace_Detailbild_09-10_-_960x480.jpg
Von Jerry Rothwell, Kanada, UK, Nordirland 2015, 110 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Geschichtsstunde”
Sprache: D
Aus alten 16mm-Filmaufnahmen und über Interviews rekonstruiert und analysiert Jerry Rothwell verschiedene Aspekte der ersten 10 Jahre von Greenpeace in Kanada: Die Entwicklung von einer eher spontanen Gruppe zu einer hierarchischen Organisation, "Mindbomb" als Methode der medialen Inszenierung sowie die Entwicklung einer politischen Bewegung von einer anti-imperialistischen Aktion zu einer professionellen Kampagnen-Organisation. Filmgespräch: Welche Art von Medialität brauchen politische Bewegungen in einer Welt komplexer Systeme?