Zurück zur Liste

Di 11.06.
Double Feature: Rotes Gold – Die Geheimnisse der Tomatenindustrie / Europas dreckige Ernte
Tomate-1-960x480web.jpg
Xavier Deleu+Jean-Baptiste Malet, Vanessa Lünenschloß+Jan Zimmermann, F 2018, 44 Min & D 2018, 45 Min. Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „winners & losers”
Kurzfilm: Milchmänner, Deutschland 2018, 3:27 Min.

Rotes Gold – Die Geheimnisse der Tomatenindustrie
Tomatensauce ist eine Handelsware, wird weltweit verschifft und in Großkonzernen aufbereitet. Der Film zeigt die Entstehung und Reise des Tomatenpürees mit dem bitteren Geschmack der Ausbeutung und des Profits. (ZDF-Doku)

Europas dreckige Ernte
Zehntausende Migranten aus Afrika werden in der Landwirtschaft Spaniens und Italiens ausgebeutet. Sie ernten Obst und Gemüse, das in Deutschland zu Billigpreisen verkauft wird. Betriebe, die gegen Lohn- und Arbeitsschutzvorschriften verstoßen, erhalten sogar millionenschwere EU-Subventionen. (ARD Doku)