Programmkino mit
Filmgespräch

Das naxos.Kino zeigt jeweils am Dienstagabend einen besonderen Dokumentarfilm und lädt im Anschluss ein zum ausführlichen Filmgespräch mit den Regisseur/innen und Fachleuten zum Filmthema. Das Publikum ist ausdrücklich aufgerufen, sich an der Diskussion zu beteiligen.

 

Aktuelles Programm

Wir haben ab 4. August wieder geöffnet!

Bitte sendet zur Anmeldung für jede einzelne Person eine email
mit dem Vor- und Zunamen sowie der jeweiligen email Adresse an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorführung jetzt in der großen Halle des Theaters Willy Praml, wegen der neuen Hygiene- und Abstandsregeln.
Beginn der Veranstaltung ist wegen der dortigen Lichtverhältnisse bis auf weiteres 21 Uhr, Einlass ab 20 Uhr.
Di 11.08.
La Paloma
la-paloma_plakat_web.jpg
Von Sigrid Faltin, D/F 2008, 93 Min, Filmbeginn 21:00 Uhr
Filmreihe: „Musik im Dokumentarfilm”
150 Jahre La Paloma. Vom Liebeslied zum Protestlied.
LA PALOMA ist mehr als Freddy Quinn und Hans Albers. Es ist die Grande Dame der Unterhaltungsmusik und das meist gespielte Lied der Welt. In Sansibar wird es auf Hochzeiten gespielt, in Rumänien am Ende einer Beerdigung, in Mexiko ist es das Protestlied gegen den neu gewählten Präsidenten. Weltweit schmückt es sich mit unterschiedlichen Texten, Rhythmen, Instrumentierungen. In seiner Seele, der Melodie, jedoch blieb sich LA PALOMA immer treu.

Der Film folgt dem Lied auf seiner Reise um die Welt und zeigt die bewegende Karriere einer wunderbaren Melodie.    Mehr

 Ausführliches Programm

"Dienstag ist Kino-Tag" - im naxos.Kino

Karten / Anfahrt

Theater Willy Praml
Naxoshalle
Waldschmidtstraße 19 HH (gegenüber Mousonturm)
60316 Frankfurt
Filmbeginn 21:00 Uhr
anschließend Diskussion
Naxoshalle: Einlass und Theke geöffnet ab ca. 20:30 Uhr
8,00 € regulär
5,00 € ermäßigt
(Inhaber des Frankfurt-Passes, Schüler/Studierende bis 30 Jahre, Inhaber der Ehrenamtscard und Hartz-IV-Empfänger)
6er-Karte: 35,00 €
(für 2 Personen einlösbar)
E-Mail:
reservierung@naxos-kino.org
Reservierte Karten bitte bis spätestens 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abholen.

Drucken