Programmkino mit
Filmgespräch

Das naxos.Kino zeigt jeweils am Dienstagabend einen besonderen Dokumentarfilm und lädt im Anschluss ein zum ausführlichen Filmgespräch mit den Regisseur/innen und Fachleuten zum Filmthema. Das Publikum ist ausdrücklich aufgerufen, sich an der Diskussion zu beteiligen.
 
Corona Regeln: Mit dem Wegfall vieler bisher angeordneter Infektionsschutzmaßnahmen im Alltag ist eigenverantwortliches Handeln und Rücksichtnahme auf gefährdete Mitbesucher gefragt. Wir bitten Euch, weiterhin Abstandsregeln zu beachten, in Gedrängesituationen eine Maske zu tragen und die übliche Husten- und Niesetikette einzuhalten. 
 

Aktuelles Programm

Di 04.10.
Die Unbeugsamen
UBS_PL_339x480.jpg
In Zusammenarbeit mit
Von Torsten Körner, Deutschland 2021, 99 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Geschichtsstunde”
Kurzfilm: Out of Context, von Det Sporadiske Filmkollektivet, Norwegen 2019, 5:00 Min.
Die Unbeugsamen erzählt von Frauen in der Bonner Republik, die um Teilhabe an politischen Entscheidungsprozessen kämpften und dabei Vorurteilen und sexueller Diskriminierung ausgesetzt waren.    Mehr
In Zusammenarbeit mit
Di 11.10.
Becoming Black
becoming_black_A1_fa_596x842mm_DRUCK_-_Kopie_1.jpg
In Zusammenarbeit mit
der Hessischen Landeszentrale für Politische Bildung
Von Ines Johnson-Spain, Deutschland 2019, 91 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „überLeben”
Sprache: D/UT
Kurzfilm: Outsourcing, vonMarkus Dietrich u. Hanna Reifgerst, Deutschland, 2007, 6:27 Min.
Der autobiographische Dokumentarfilm der Regisseurin Ines Johnson-Spain erzählt die Geschichte eines schwarzen Mädchens in einer weißen DDR-Familie.
"Becoming Black" ist das intime Porträt einer schwierigen Kindheit in einer Kultur des Schweigens und der Verleugnung, eine Reflexion über Zugehörigkeit, soziale Normen und systemischen Rassismus.    Mehr
In Zusammenarbeit mit
der Hessischen Landeszentrale für Politische Bildung

 Ausführliches Programm

"Dienstag ist Kino-Tag" - im naxos.Kino

Karten / Anfahrt

Theater Willy Praml
Naxoshalle
Waldschmidtstraße 19 HH (gegenüber Mousonturm)
60316 Frankfurt
Filmbeginn: 19:30 Uhr
 Naxoshalle geöffnet ab 1 Stunde vor
Veranstaltungsbeginn
8,00 € regulär
5,00 € ermäßigt (Schüler:Innen, Student:Innen bis 30 Jahre, Personen mit Ehrenamtscard oder Frankfurt-Pass
1,00 € mit Kulturpass
6er-Karte: 35,00 €
(für 2 Personen einlösbar)
Kartenvorbestellungen sind derzeit nicht möglich.
Der Verkauf findet ausschließlich an der Abendkasse statt.
Bitte kommen Sie frühzeitig. 

 

 

 

 

naxos.Kino in den Sozialen Medien

        

 

Drucken