Programmkino mit
Filmgespräch

Das naxos.Kino zeigt jeweils am Dienstagabend einen besonderen Dokumentarfilm und lädt im Anschluss ein zum ausführlichen Filmgespräch mit den Regisseur/innen und Fachleuten zum Filmthema. Das Publikum ist ausdrücklich aufgerufen, sich an der Diskussion zu beteiligen.



Aktuelles Programm

Di 26.03.
Yves´ Versprechen
Plakat_Yves_Versprechen_A4.jpg
In Zusammenarbeit mit
Von Melanie Gärtner, D 2017, 79 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Winners & Losers”
Sprache: Engl./ Franz. mit dt. UT
Kurzfilm: The Herd, von Ken Wardrop, Irland 2008, 4:28 Min.
Yves sitzt in Spanien fest. Es geht weder vorwärts noch rückwärts. Vor acht Jahren ist er in Kamerun aufgebrochen, um in Europa ein neues Leben zu beginnen. Seitdem hat die Familie nichts von ihm gehört. Die Filmemacherin Melanie Gärtner zeichnet Videobotschaften von Yves auf, reist damit nach Kamerun und trifft dort seine Familie. Bei all der Erleichterung über das Lebenszeichen von Yves werden Erwartungen laut, schließlich hat Yves es ins gelobte Europa geschafft. In den Augen seiner Familie kann nur er ihr Leben zum Besseren wenden. Er darf nicht scheitern, denn eine Rückkehr ist ausgeschlossen.    Mehr
In Zusammenarbeit mit
3597335448_844dce87-dd12-4ec0-b710-c851d1b13bfc1.jpg
Von Dominik Wessely, Österreich/ Israel 2017, 55 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Die Schönen Künste”
Über den abenteuerlichen Lebensweg eines der populärsten Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Für den Film gewährte die Familie des 2005 verstorbenen Autors erstmals Zugang zu privaten Archiven. In sehr persönlichen Gesprächen und mit Hilfe zahlreicher bislang noch unveröffentlichter Super 8-Aufnahmen entstand das intime Portrait eines obsessiven Menschen, der in der Kunst wie im Leben darum kämpfte, die Kontrolle zu bewahren und sich dabei stets auch der Vergeblichkeit dieser Anstrengung bewusst war.    Mehr

 Ausführliches Programm

"Dienstag ist Kino-Tag" - im naxos.Kino

Karten / Anfahrt

Theater Willy Praml
Naxoshalle
Waldschmidtstraße 19 HH (gegenüber Mousonturm)
60316 Frankfurt
Filmbeginn 19:30 Uhr
Diskussion ab ca. 21:00 Uhr
Naxoshalle: Einlass und Theke geöffnet ab 19:00 Uhr
7,00 € regulär
4,00 € ermäßigt
4,00 € Schulklassen ab 10 Personen
6er-Karte: 29,00 €
(für 2 Personen einlösbar)
E-Mail:
reservierung@naxos-kino.org
Reservierte Karten bitte bis spätestens 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abholen.

Drucken