Zurück zur Liste

Di 28.06.
Newo Ziro - Neue Zeit
newo-ziro-neue-zeit-01-details-Q50.jpg
Von Monika Nolte, Robert Krieg, Deutschland 2012, 84 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Musik im Dokumentarfilm”
Kurzfilm: Hundeleben, von Veit Helmer, Kasachstan/D 2004, 7 min

Am Stadtrand von Koblenz treffen sich für drei Tage Sinti-Musiker aus der ganzen Welt, um gemeinsam auf dem Musik-Festival 'Djangos Erben' zu feiern, zu trinken und den legendären Sinti-Swing zu spielen. Ein Aufeinandertreffen dreier Generationen, deren Lebensentwürfe die Vielfalt und Widersprüchlichkeit einer nationalen Minderheit widerspiegelt. Kulturelle und soziale Traditionen treffen auf moderne Phänomene wie das Internet oder Hip-Hop und zwingt die Subkultur, sich dem gesellschaftlichen Wandel dauerhaft nicht mehr zu verschließen. In Gesprächen mit beteiligten Sinti gehen die Regisseure der Frage nach, welche Zukunft in der Gesellschaft eine nationale Minderheit hat, die immer mehr zu verschwinden bzw. sich aufzulösen droht.