Jon_Hendricks_im_Birdland640x480.jpg
Von Malte Rauch, D 2009, 78 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Uncle Sam & seine Enkel”
Kurzfilm: "Amélia und Duarte" von Alice Guimarães, Deutschland/Portugal 2015, 8:10 Min.
Blues March ist die Geschichte des mittlerweile 87-jährigen weltberühmten Jazz-Musikers John Hendricks, der u.a. mit Louis Armstrong, Duke Ellington und Miles Davis aufgetreten ist. Gleichzeitig berichtet der Film von Hendricks Erfahrungen als 22-jähriger schwarzer Soldat in der US-Army im 2. Weltkrieg, die von Rassendiskriminierung geprägt sind und ihn schließlich dazu bringen, zu desertieren.    Mehr
Di 15.08.
PROJEKT A
ProjektA_MS640x480.jpg
Gesponsort von
Von Marcel Seehuber, Moritz Springer, Deutschland /Griechenland/Schweiz/Spanien 2015, 94 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Geschichtsstunde”
Kurzfilm: Was ist Anarchie? - Eine Straßenumfrage in Frankfurt zu den Libertären Tagen 1993, 7 Min.
PROJEKT A ist ein Film, der sich den üblichen Klischees über Anarchismus widersetzt und zeigt: Eine andere Welt ist machbar. Ob im anarchistisch geprägten Stadtviertel Exarchia in Athen, bei Antiatomkraft Aktionen in Deutschland, bei der weltweit größten anarchosyndikalistischen Gewerkschaft in Spanien, einer katalanischen Kooperative oder beim genossenschaftlich organisierten Kartoffelkombinat in München: Die Aktivisten setzen ihre Visionen in die Tat um, unabhängig von staatlichen Strukturen, ...    Mehr
Gesponsort von
skarwan1-640x480.jpg
Von Markus H. Rosenmüller, D/A 2015, 100 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Musik im Dokumentarfilm”
Kurzfilm: Schon gehört? von Sören Wendt, 4:10 Min
Hubert von Goisern - Brenna tut's schon lang

Hubert von Goisern ist nicht nur im Kreis der Alpenrock-Fangemeinde ein fixer Begriff. Seine Hits haben in seiner Heimat Österreich und im süddeutschen Raum Kult-Status erlangt. Authentisch, leidenschaftlich, politisch neugierig, verbindet er Elemente von Volks-, Rock- und Weltmusik zu einer Art Alpenblues.    Mehr
Di 30.08.
Café Waldluft
30_08__CafeWaldluft-04-Liste.jpg
Von Matthias Koßmehl, D 2015, 79 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Kurzfilm: WELCOME TO BAVARIA von Matthias Koßmehl, D 2012, 12 Min.
Einst kamen die Touristen in Bussen, um im schönen Café Waldluft einen Platz an der Sonne zu suchen. Seit zwei Jahren aber beherbergt das Traditionshotel in Berchtesgaden auch Gäste aus anderen Regionen der Welt: Sie stammen aus Syrien, Afghanistan...    Mehr
Di 23.08.
Vom Ordnen der Dinge
23_08__Vom_Ordnen_Landvermesser_Kaliberg-Liste.jpg
Von Jürgen Brügger und Jörg Haaßengier, D 2013, 80 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Kurzfilm: A Single Life, 3min, von Joop, Joris, und Marieke, 2014
Die Protagonisten versuchen ganz unterschiedlich Ordnung in die Welt zu bringen: in Vorgärten, Wohnzimmern, in Archiven und Bundesämtern, Kongressräumen, Rechenzentren und in Unternehmenszentralen. Bei ihren Versuchen...    Mehr
Di 16.08.
Die Halle
31d58f161fc47fac1c6f8a67b2829ddb_16_08_Die_Halle_-_Grossmarkthalle_mit_Zug-Liste.jpg
Von Eckhard Mieder und Joachim Wölcken, D 2009, 90 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Frankfurt im Film”
Kurzfilm: Kurzfilm: Der Schnurrbart, Regie: Anni Oja, Länge: 3:36 Min. Inhalt: Die Stadt ist zu klein für diese beiden. Und ihre Schnurrbärte.
Zwölf Jahre ist es her, dass die Frankfurter Abschied nehmen mussten von der Großmarkthalle am Mainufer, erbaut 1928 nach den Plänen des Frankfurter Architekten und Stadtbaudirektors Martin Elsässer. Das wuchtige Gebäude prägte den Frankfurter Osten...    Mehr
Di 09.08.
Watermark
9_8_watermark-4-Liste.jpg
Von Edward Burtynsky und Jennifer Baichwal, CAN 2013, 92 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Die Schöpfung bewahren”
Sprache: OmU
Kurzfilm: Kurzfilm LOVE AND THEFT von Andreas Hykade
"Watermark" ist das Porträt des ungewöhnlichsten Elements, das der Mensch verehrt aber auch verschwendet. In Zusammenarbeit von Jennifer Baichwal und dem Landschaftsfotografen Edward Burtynsky entstand eine Bilderflut von atemberaubender Schönheit, die die Problematik leicht vergessen lässt...    Mehr
Di 02.08.
Thule Tuvalu
2_08__Thule_Tuvalu-03-Liste.jpg
Gefördert durch die GLS-Bank
Von Matthias von Gunten, Schweiz 2014, 86 min Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Die Schöpfung bewahren”
Sprache: Original mit Untertiteln
Kurzfilm: Vier Uhr zwölf
Zwei Orte an den Rändern dieser Erde geraten aufgrund des Klimawandels in die Schlagzeilen: Thule in Grönland, weil dort das Eis immer mehr abschmilzt und Tuvalu, weil dieser Inselstaat im Pazifik als eines der ersten Länder im ansteigenden Meer zu versinken droht...    Mehr
Gefördert durch die GLS-Bank