Programmkino mit
Filmgespräch

naxos.KINO IM THEATER zeigt jeweils am Dienstagabend einen besonderen Dokumentarfilm und lädt im Anschluss ein zum ausführlichen Filmgespräch mit den Regisseur/innen und Fachleuten zum Filmthema. Das Publikum ist ausdrücklich aufgerufen, sich an der Diskussion zu beteiligen.


Aktuelles Programm

2017-03-07_Tomorrow-Reenchenter_640x480.jpg
In Zusammenarbeit mit
Route der Industriekultur
Von Cyril Dion und Mélanie Laurent, F 2015, 120 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Route der Industriekultur”
Kurzfilm: Snapshot, NL 2012, 2:13 Min. von Arthur van Merwjik
Ein erfrischend optimistischer Film über die Lösungen, die wir brauchen, um den globalen ökologischen Kollaps aufzuhalten.    Mehr
In Zusammenarbeit mit
Route der Industriekultur
Di 14.03.
Rhythm is it
2017-03-14_RhythmIsIt_640x480.jpg
Von Thomas Grube, Enrique Sánchez Lansch, Deutschland 2004, 100 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Musik im Dokumentarfilm”
Kurzfilm: Dissonance, D 2015 , 17 Min. von Till Nowak
Berlin, Januar 2003: In der Arena, der alten Omnibus-Remise im Industriehafen, tanzen 250 Berliner Kinder und Jugendliche aus 25 Nationen Strawinskys "Le Sacre du Printemps", choreographiert von Royston Maldoom und begleitet von den Berliner Philharmonikern: Das erste große Education-Projekt des Orchesters mit seinem Chefdirigenten Sir Simon Rattle. Eine emotionale Reise in neue, ungeahnte Welten und zu verborgenen Facetten ihrer Persönlichkeiten...    Mehr

 Ausführliches Programm
"Dienstag ist Kino-Tag" - im naxos.KINO

Karten / Anfahrt

Theater Willy Praml
Naxoshalle
Waldschmidtstraße 19 HH (gegenüber Mousonturm)
60316 Frankfurt
Filmbeginn 19:30 Uhr
Diskussion ab ca. 21:00 Uhr
Naxoshalle: Einlass und Theke geöffnet ab 19:00 Uhr
7,00 € regulär
4,00 € ermäßigt
4,00 € Schulklassen ab 10 Personen
6er-Karte: 29,00 €
E-Mail:
kino.auf-naxos@web.de
Reservierte Karten bitte bis spätestens 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abholen.
Drucken