Programmkino mit
Filmgespräch

Das naxos.Kino zeigt jeweils am Dienstagabend einen besonderen Dokumentarfilm und lädt im Anschluss ein zum ausführlichen Filmgespräch mit den Regisseur/innen und Fachleuten zum Filmthema. Das Publikum ist ausdrücklich aufgerufen, sich an der Diskussion zu beteiligen.



Aktuelles Programm

03882401.jpg
Von Marcia Tambuti Allende, Chile / Mexiko 2015, 98 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Geschichtsstunde”
Sprache: Spanisch mit UT
Kurzfilm: Kuap, Nils Hedinger, 7`38 min
Salvador Allende, 1970 demokratisch gewählter Präsident Chiles, wird 1973 durch einen Putsch des späteren Diktators Pinochet entmachtet. Allende nimmt sich das Leben, Familie und Vertraute fliehen ins Exil. 40 Jahre später kehrt seine Enkelin in ihre Heimat zurück. Sie spürt der Erinnerung an ihren Großvater nach: Die düsteren Kapitel sollen ans Licht kommen, das Schweigen gebrochen werden. In Eigenregie erarbeitet sie ein Porträt ihrer Familie und deren Vergangenheit.    Mehr
Di 31.07.
The Cleaners
maxresdefault1.jpg
Von Hans Block + Moritz Riesewiek, DE/ BR/ NL/ IT/ US 2018, 90 Min, Filmbeginn 19:30 Uhr
Filmreihe: „Winners & Losers”
Der Film beleuchtet die Arbeit von den Menschen, die sehen müssen, was wir nicht sehen sollen: Pornografie, Vergewaltigungen, politische Inhalte. Sie müssen sich im Netz hochgeladene Videos anschauen, die aber dessen Richtlinien verletzen. Nicht selten sind die Arbeiter danach für den Rest ihres Lebens traumatisiert. Die Dokumentation widmet sich der Schattenseite, die die unbegrenzten Möglichkeiten des Internets mit sich bringt.    Mehr

 Ausführliches Programm

"Dienstag ist Kino-Tag" - im naxos.Kino

Karten / Anfahrt

Theater Willy Praml
Naxoshalle
Waldschmidtstraße 19 HH (gegenüber Mousonturm)
60316 Frankfurt
Filmbeginn 19:30 Uhr
Diskussion ab ca. 21:00 Uhr
Naxoshalle: Einlass und Theke geöffnet ab 19:00 Uhr
7,00 € regulär
4,00 € ermäßigt
4,00 € Schulklassen ab 10 Personen
6er-Karte: 29,00 €
E-Mail:
reservierung@naxos-kino.org
Reservierte Karten bitte bis spätestens 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abholen.

Drucken